Pasta Arrabbiata Mit Harissa

 

Für die Pasta arrabbiata Speck und Zwiebel in Olivenöl anbraten. Tomatenwürfel, Knoblauch und die Kräuter dazugeben. Einige Minuten köcheln lassen,

Was wirst du brauchen

50 g Speck (in feine Würfel geschnitten)

1 Stk. Zwiebel (fein geschnitten)

200 g Paradeiser (gehäutet, entkernt und gewürfelt)

1 Zehe Knoblauch

1 Zweig Thymian

1 Zweig Rosmarin

1 TL Harissa

200 g Penne

50 g Parmesan (frisch gerieben)

Basilikumblätter

Salz

Olivenöl

Kommentare

Avatar placeholder