Erdbeertorte Mit Yogurette

Erdbeertorte Mit Yogurette
 
Bunny Bake Books avatar
Bunny Bake BooksPublished on vor 27 Tagen

Abwandlung+ Verbesserung eines Chefkochrezeptes. Beim Eiweiß darauf achten immer nur in eine Richtung zu rühren,das beim gesamten Boden ebenso tun . Das Backpulver ist nur als Gelinggaratie drin und der Backofen darf während des backens -NICHT- geöffnet werden, sonst gelingt der Bisquitboden nicht . Damit die Creme nicht auseinander läuft ist hier viel Gelatine drin. Je mehr Gelatine desto besser für das überleben/stehen der Creme.

gesehen von 54

Was wirst du brauchen

BISQUITBODEN

4 Eier

eine Prise Salz

200g Mehl

180 gZucker

2 tl Backpulver

CREME

800g Erdbeeren , geputzt , gewaschen

200 ml Sahne

2 pk Vanillezucker

4pk Sahnesteif

200 ml Schmand oder Creme Fraîche

4 pk Gelatine Fix

Puderzucker

10 Yoguretteriegel

DEKORATION ALTERNATIV

5 pk Yogurette riegel à 10

Erdbeeren

Schokoraspeln

nb. etwas geschmolzene Schokolade

Wie man kocht

BISQUITBODEN

1

Backofen auf 200C 3D Heißluft aufheizen. Eine Springform ( 26 cm) mit Backpapier auslegen.

2

Eier trennen . Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen ( umdrehprobe)

3

Eigelb schaumig schlagen , Zucker dazu geben und verrühren . Mehl&Backpulver darüber sieben und mixen .

4

Eiweiß vorsichtig unterheben . Den Teig vorsichtig in die vorbereitete Springform geben und backen bis der Teig leicht bräunlich ist . Stichprobe machen , aus dem Ofen behmen und in der Form auskühlen lassen

CREME

1

Erdbeeren entweder in kleine Würfel schneiden oder pürieren. Yogurette im Quickchef zerkleinern ( geht auch von Hand)

2

Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen . Schmand dazu geben, verrühren und Puderzucker während des rührens dazu geben bis die Creme süßlich schmeckt . Gelatine Fix ebenfalls unter mixen.

3

Erdbeeren und Yogurette dazu geben und alles sehr gut miteinander vermischen.

4

Für eine halbe Stunde in das Gefrierfach stellen

AUFBAUEN

1

Ausgekühlten Tortenboden aus der Springform nehmen , am besten einmal mit einem scharfen Messer am Rand entlang schneiden. Boden in zwei Teile schneiden.

2

Ersten Boden mit einem Tortenring umschließen und die Hälfte der Creme darauf gleichmäßig verteilen .

3

Zweiten Boden darauf setzen und den rest der Creme darauf verteilen und glatt streichen

4

Über Nacht in den Kühlschrank stellen, damit die Creme richtig geliert .

DEKO ALTERNATIV

1

Torte aus dem Tortenring nehmen , am besten ebenfalls mit einem Messer am Rand entlang schneiden.

2

Den Rand mit Yogurette auskleiden. Für besseren halt , können sie mit Schokolade angeklebt werden .

3

Erdbeeren für die Deko können ebenfalls in Schokolade getunkt werden

4

Restlichen Yogurette halbieren und auf der Torte verteilen . Erdbeeren ebenfalls darauf verteilen und Raspelschokolade darüber streuen .

SERVIEREN

1

Torte bis unmittelbar wenn möglich vor dem Servieren im Kühlschrank lagern anschneiden und genießen. 😊

Kommentare

Avatar placeholder