Currywurst Mit Bratkartoffeln Und Currysoße

 
yield4 Portionen

Was wirst du brauchen

800 g festkochende Kartoffeln

2 große Zwiebeln

1 EL Butter

1 EL brauner Zucker

2–3 EL Currypulver (z. B. aus der Sansibar)

400 g stückige Tomaten

2 kleine Gewürzgurken

200 g Tomatenketchup

50 ml Rinderbrühe (s. Rezept oder aus dem Glas)

3 EL Obstessig

1–2 EL Sambal Oelek

Salz

Pfeffer

50 g geräucherter

durchwachsener Speck

2 EL Butterschmalz

4 EL Öl

4 Currywürste ohne Haut (beim Fleischer vorbestellen;

ersatzweise Würste mit Haut)

Kommentare

Avatar placeholder