Fischravioli

 

Diese Ravioli haben eine besonders raffinierte Fischfüllung. Auf jeden Fall ohne Käse servieren - der würde den zarten Geschmack übertönen.

Was wirst du brauchen

600 g Fischfilets (z. B. Thunfisch, Schwertfisch und Petersfisch)

1/4 l Fischfond

1/8 l trockener Weißwein

2 Lorbeerblätter

je 2 Zweige Salbei und Thymian

4 Zweige Oregano

2 Scheiben altbackenes Weißbrot

1 Ei

1 EL frisch geriebener Parmesan

Salz

Pfeffer

Chilipulver

400 g Tomaten

2 Knoblauchzehen

200 g küchenfertige Mini-Tintenfischchen

4 EL Olivenöl

1/4 Bund Petersilie

300 g Mehl

2 Eier

2 Eigelb

Salz

Kommentare

Avatar placeholder