Löcknitzer Forelle Auf Rührei Mit Spreewälder Gurkensalat

 

Einfaches kann so gut sein: Frisch geräucherte, noch warme Forelle auf saftigen Rührei und frischer Gurkensalat. Dazu passen in Butter geschwenkte ...

Was wirst du brauchen

2 Forellen (frisch aus dem Räucherofen)

-----

8 Eier (Bio)

100 ml Milch

100 ml Sahne

80 Gramm Butter

1 Bund Schnittlauch (in Röllchen geschnitten)

2 Frühlingszwiebeln (in Röllchen geschnitten)

1/2 TL Paprika (edelsüß)

Meersalz

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

-----

1 Spreewälder Salatgurke

1 EL Dillessig

1 EL Sonnenblumenöl

1/2 Bund Dill (nur die Spitzen)

2 Prisen Zucker

Meersalz

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

-----

2 Schalotten

75 ml Weißweinessig

100 ml Wasser

1/2 TL Zucker

1/2 TL Salz

4 Stück Piment

6 Pfefferkörner

1/2 Bund Dill (nur die Stängel)

Kommentare

Avatar placeholder