Parmigiana Mit Zucchini Und Paprika

 

Sommerliche Schichtarbeit: In unserer Parmigiana landen Auberginen, Zucchini, Paprika, Sardellen und Mozzarella. Wetten, dass nichts übrig bleibt?

Was wirst du brauchen

400 g Auberginen

400 g Zucchini

Salz

1 große gelbe Paprikaschote

1 Bund Frühlingszwiebeln

2 fleischige junge Knoblauchzehen

½ Bund Oregano

5 Sardellenfilets (in Öl)

250 g Mozzarella

8 EL Olivenöl

schwarzer Pfeffer

4 EL frisch geriebener Parmesan

Basilikumblättchen zum Bestreuen

Kommentare

Avatar placeholder