Rezept: Apfel-zwiebel-chili-chutney Auf Burger

 

Das Apfel-Zwiebel-Chili-Chutney ist eine tolle Kombination aus süß, sauer und herzhaft mit einem Hauch Schärfe. Ihr werdet es auf euren Burgern lieben.

Was wirst du brauchen

1 Apfel (nehmt einen süß-säuerlichen, z.B. Elstar)

2 Zwiebeln

2 EL Apfelessig

100 ml Apfelsaft

2 EL braunen Zucker

Chili-Salz (wer das nicht hat, nimmt Chiliflocken und normales Salz)

Butter

1 Becher Creme Fraiche

1 TL Senf

ein wenig Zucker

Salz, Pfeffer

800 g Rinderhackfleisch (am besten aus dem US-Beef Nacken)

4 Buns (Hamburgerbrötchen)

etwas Salat (z.B. Kopfsalat)

4 Scheiben Salatgurke

4 Tomatenscheiben

etwas Barbecuesauce

Salz

Pfeffer

Worcestershiresauce

4 Scheiben Kerrygold Cheddar (herzhaft)

Kommentare

Avatar placeholder