Fitness Porridge

Abwandlung vom klassischen Haferbrei

 
zhealthy avatar
zhealthy Published on 04.02.2019, gesehen von 1290

Was wirst du brauchen

50g Haferflocken

175 ml oder g Milch (1,5%)

1 El Kakao (stark entölt)

1 El Whey Protein Schoko

1 Tl Agaven-Dicksaft

1/2 Banane

1 Handvoll Erdnüsse

1 Tl Erdnussmus

Zartbitterschokolade mind.75_

Wie man kocht

1

Vermenge Haferflocken und Milch in einem Topf und koche diese auf, bis Bläschen entstehen und die Masse eindickt. Es sollte nicht zu fest und trocken sein, da es später nachzieht.

2

Verringere die Hitze auf die niedrigste Stufe und zieh den Topf etwas vom Herd.

3

Füge nun Kakao,Whey, Agavendicksaft und, nach Belieben, Bananenstücke zu den Haferflocken und rühre gut um, bis sich alles zu einer Masse verbunden hat.

4

Falls die Haferflocken noch zu flüssig erscheinen, kann man den Topf zurück auf die Herdplatte ziehen, und die Haferflocken solange einkochen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

5

Fülle das Porridge in ein Gefäß. Als Topping kann man nun Erdnussmus, Banane, Erdnüsse und Schokolade auf der Oberfläche verteilen.

6

¡Buen provecho!

Kommentare

Avatar placeholder