Zebrakuchen

Zebrakuchen
 
Z. Anan avatar
Z. Anan Published on 2/15/2018, gesehen von 1099 , 3 Kommentare

Was wirst du brauchen

360g Mehl

1 Packung Backpulver

1/2 Tl Salz

450g Zucker (geteilt)

60g Kakao

8 El Wasser

345g Butter

5 Eier

60ml Milch

Wie man kocht

1

Mehl, Backpulver und Salz in einer kleinen Schüssel mischen

Mehl, Backpulver und Salz in einer kleinen Schüssel mischen

2

100g Zucker mit dem Kakao und dem Wasser  in einer mittleren Schüssel vermengen

100g Zucker mit dem Kakao und dem Wasser in einer mittleren Schüssel vermengen

3

Zucker und Butter mit einer Küchenmaschine oder einem Handrührgerät schaumig schlagen

Zucker und Butter mit einer Küchenmaschine oder einem Handrührgerät schaumig schlagen

4

Nach und nach die Eier unterrühren

Nach und nach die Eier unterrühren

5

Die Milch und die Hälfte des Mehlgemisches zu der Eimasse geben und gut verrühren

Die Milch und die Hälfte des Mehlgemisches zu der Eimasse geben und gut verrühren

6

Nach dem Alles zu einem glatten Teig verrührt wurde, gibt man bin das restliche Mehl zu dem Teig und hebt dieses ebenfalls unter

Nach dem Alles zu einem glatten Teig verrührt wurde, gibt man bin das restliche Mehl zu dem Teig und hebt dieses ebenfalls unter

7

Nun vermengt man 1/3 des Teiges mit der Kakao-Zucker-Masse

Nun vermengt man 1/3 des Teiges mit der Kakao-Zucker-Masse

8

Den Ofen auf 175°C vorheizen

9

Man füllt die Hälfte des hellen Teiges in eine Kuchenform und verteilt Kleckse des dunklen Teiges darauf

Man füllt die Hälfte des hellen Teiges in eine Kuchenform und verteilt Kleckse des dunklen Teiges darauf

10

Mit einem Zahnstocher oder dem Griff eines Löffels fährt man nun durch den Teig und vermischt so die beiden Teige

Mit einem Zahnstocher oder dem Griff eines Löffels fährt man nun durch den Teig und vermischt so die beiden Teige

11

Diesen Vorgang wiederholt man nun, indem man den hellen Teig in die Form  und wieder Kleckse des dunklen Teiges darauf verteilt

Diesen Vorgang wiederholt man nun, indem man den hellen Teig in die Form und wieder Kleckse des dunklen Teiges darauf verteilt

12

Der Kuchen wird jetzt bei 175°C auf der zweiten Schiene von unten  für ca.25-40min im Backofen gebacken, bis die Oberfläche gold-braun ist

Der Kuchen wird jetzt bei 175°C auf der zweiten Schiene von unten für ca.25-40min im Backofen gebacken, bis die Oberfläche gold-braun ist

13

(Stäbchenprobe durchführen:mit einen Zahnstocher in der Mitte des Kuchen stechen, falls der Zahnstocher sauber bleibt, den Kuchen aus dem Ofen nehmen)

14

¡Buen provecho!

¡Buen provecho!

Kommentare

Avatar placeholder
Silvia Curioni avatar
Silvia Curioni2/16/2018 ☰
Beeindruckend! Dieses Rezept ist so großartig! Ich werde es bald versuchen
Original ansehen
Übersetzung ansehen
👏 1
Lotta avatar
Lotta3/24/2018 ☰
Das sieht sehr lecker aus! Ich werde es bald mal nachbacken. 🍰
Übersetzung ansehen