Zucchini-spaghetti Mit Geflügel-bolognese

Zucchini-spaghetti Mit Geflügel-bolognese
 
Meg Gi avatar
Meg Gi Published on 3/26/2018, gesehen von 351

Was wirst du brauchen

2El olivenöl

1 Möhre

Salz und Pfeffer

1/4 Bund Petersilie 

2 Stiele Thymian

500 g Geflügelhackfleisch

2 Stiele Basilikum 

2 Dosen stückige Tomaten

200 ml Gemüsebrühe

3 = ca. 600 g Zucchini

50 g gehobelter Parmesan

Wie man kocht

1

Öl in einem Topf erhitzen. Hack darin unter Wenden 3–4 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Möhre schälen, putzen und in kleine Würfel schneiden, dazugeben, ca. 2 Minuten mitdünsten. Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken.

2

Kräuter, Tomaten und Brühe zum Hack geben, aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer nochmals abschmecken.

3

Zucchini waschen, putzen und mit einem Julienneschneider in dünne Streifen schneiden. Zucchini in einem Sieb mit kochendem Salzwasser übergießen, gut abtropfen lassen. Mit der Bolognese anrichten, mit Parmesan.

Kommentare

Avatar placeholder