Blumenkohl mit Speckmantel

Ein leichtes Hors d'oeuvre im Rahmen der Paleo-Ernährung

 

Translations available in

en-UShi-INpt-BRko-KRes-MX
Ryan Goodwin avatar
Ryan GoodwinPublished on vor 9 Tagen

Mit Gewürzen eingestäubter, in Speck eingewickelter und gegrillter Blumenkohl. Eine meiner Lieblingsvorspeisen der leichten Paleo-Ernährung.

gesehen von 511

Was wirst du brauchen

1 Blumenkohl

½ Teelöffel Kümmel

½ Esslöffel (3g) Currypulver

¼ Esslöffel geräucherte Paprika

eine Prise Salz

½ Tasse (100g) Kokosnussöl

6 Scheiben Speck

Zahnstocher oder Spieße

Wie man kocht

1

Lecker!

2

Den Blumenkohlkern entfernen.

Den Kern des Blumenkohls in Scheiben schneiden.

3

In große Blumenkohlröschen schneiden

Den Blumenkohl in Röschen aufteilen. Große Stückchen sind ideal.

4

Kümmel

Die Blumenkohlröschen mit den übrigen Zutaten kombinieren.

5

Currypulver

6

Geräucherte Paprika

7

Salz

8

Kokosnussöl

9

Miteinander vermischen

Zum Vermengen und für den Mantel Blumenkohl gleichmäßig schwenken

10

Jedes Röschen in Speck einwickeln

Den Speck in Hälften schneiden. Eine halbe Scheibe um jedes Blumenkohlröschen wickeln. Den Speck mit einem kleinen Spieß oder Zahnstocher befestigen.

11

Den Ofen auf 200°C vorheizen

12

25 Minuten lang backen lassen

Die Blumenkohlröschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und 25 Minuten lang backen lassen.

13

Kommentare

Avatar placeholder