Kartoffelchips aus der Mikrowelle

Einfacher Snack

 
Ryan Goodwin avatar
Rezeptvideo von Ryan Published on 6/22/2018, gesehen von 35314 , 0 Kommentare

Du suchst nach einem schnellen Snack? Du kannst Kartoffelchips machen, die gesünder und leckerer sind als alle bekannten Marken. Du brauchst nur einen Hobel und deine Mikrowelle.

Translations available inen-USpt-BRja-JPko-KRes-COar-EGth-THvi-VNsk-SKde-DEfr-FRiw-ILhu-HUit-ITzh-TWbg-BGzh-CNhi-INpl-PLru-RUsr-RSro-ROtr-TRcs-CZda-DKin-IDel-GRtl-PH

Was wirst du brauchen

Yukon-Gold-Kartoffeln

Salz

schwarzer Pfeffer

Olivenöl

Wie man kocht

1

2

ben zu bekommen. Hobele eine Kartoffel in dünne, fast durchsichtige Scheiben. Du musst vielleicht ein bisschen herumprobieren, um eine Dicke zu finden, die du magst.

Für dieses Rezept brauchst du einen Gemüsehobel, um gleichmäßig dünne Scheiben zu bekommen. Hobele eine Kartoffel in dünne, fast durchsichtige Scheiben. Du musst vielleicht ein bisschen herumprobieren, um eine Dicke zu finden, die du magst.

3

Schwenke die Kartoffelscheiben in etwas Olivenöl.

4

Würze mit etwas Salz und Pfeffer.

5

 nicht berühren.

Lege die Kartoffelscheiben auf einen Teller. Verteile sie so, dass sie sich nicht berühren.

6

Erhitze alles etwa 3 Minuten lang auf hoher Stufe in der Mikrowelle.

7

lfte der Kochzeit umzudrehen. Bei manchen könntest du ein Messer brauchen, um sie vom Teller zu kratzen.

Die Scheiben kleben oft am Teller fest. Es hilft ein wenig, sie nach der Hälfte der Kochzeit umzudrehen. Bei manchen könntest du ein Messer brauchen, um sie vom Teller zu kratzen.

8

mmer noch ein bisschen festkleben.

Noch eine Minute auf hoher Stufe und sie sollten fertig sein. Sie könnten immer noch ein bisschen festkleben.

9

Kommentare

Avatar placeholder